Wichtiges Thema, viele Trolls

Im Zusammenarbeit mit der Redaktion von Politik.de schlägt Franziska Drohsel, Vorsitzende der Jusos, zur Bekämpfung von rechtsextremistischer Gewalt eine „Stiftung für Demokratie“ vor.



Es wird gefragt: Ist das ein sinnvoller Ansatz?

Ein interessantes Thema. Aber die Antworten sind eigentlich, bis auf ein paar Ausnahmen die üblichen Trollbeiträge bei politik.de.
Schade: ich habe mich entschieden einfach mal mitzutrollen. 
Ich schlage vor, dass die Hauptdarsteller/Innen der Videobotschaften dann auch mal mitdiskutieren.
In politischen Foren ist und bleibt es schwer eine gewisse Themendisziplin zu leben. Die ist aber meines Erachtens notwendig, um bei wichtigen Themen auch über gute Lösungsansätze zu diskutieren. Hierzu werde ich dann mal bei nächster Gelegenheit einen neuen Thread bei politik.de eröffnen. Ich überlege, ob ich mal mit Politiker mit Videobotschaften direkt Kontakt aufnehmen soll?!

Mein Forenbeitrag 19 zum Thema. Rechtsextremismus: Hilft eine Stiftung für Demokratie?

Weiterlesen