Westerwelle tritt zurück!

(lupe)Westerwelle verriet der „Nzz“ im Vertrauen, dass er heute zurücktreten werde. Den Vogel abgeschossen habe Angela Merkel, die ihn immer wieder aufs peinlichste desavouiert habe.

Während übers Wochenende fast die ganze eu vor dem libyschen Diktator Gaddafi den Bückling machte und sich für die Visa-sperren entschuldigte, übte Guido Westerwelle in der Zeitung „nzz am Sonntag“ massive Kritik an Libyen und der Geiselnahme des Schweizers Max Göldi: «Libyen muss die Geisel Göldi freilassen, und zwar unverzüglich.» weiterlesen

Fundstelle
Lupe

Weiterlesen