Duisburg: Mehr als 70000 für Sauerland-Abwahl!

Auf der Pressekonferenz am 17.10.2011 um 13:00 Uhr wurde im Cafe Museum, Kant-Park, Innenstadt das endgültige Ergebnis der Zahl der gesammelten Unterschriften bekanntgegeben. Auf der Pressekonferenz wollte die Bürgerinitiative auch Stellung zur Frage ungültiger Stimmen und zum kommenden Abwahlverfahren Stellung nehmen.

 Mehr 70000 Unterschriften wurden gesammelt. Das meldete der westen.de Eine Offizielle Presserklärung der Bürgerinitiative liegt uns noch nicht vor und wird bei Veröffentlichung nachgereicht.

 update:  Das Thema interessiert sogar in Berlin:..und zwar im Berliner Tagesspiegel:

Presserklärungen der Bürgerinitative

Presseerklärung Theo Stegmann

Presseerklärung Harald Jochums


Presseerklärung Werner Hüsken

Download Pressemappe Neuanfang für Duisburg

———————————————————————— logo kleinweiß

Themennetzschau: Loveparadekatastrophe in Duisburg (alle Netzschauartikel)

(siehe) Neuanfang für Duisburg – Forderung nach Verantwortung

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>