OB Neuwahl in Duisburg – Link macht wohl das Rennen.

(Duisburg) Zurück ins Regionale. Nachdem die Abwahl von OB Sauerland in Duisburg sogar bundesweit medial begleitet wurde, ist die Neuwahl fast untergegangen. Nicht nur das letzte Vorrundeinspiel der DFB-Elf gegen die dänische Fußball-Auswahl war wohl der Grund für eine sehr niedrige Wahlbeteiligung

13 Kandidatinnen und Kandidaten haben sich zur Wahl gestellt. Soviel Auswahl. Da waren wohl viele Duisburger/Innen sehr irritiert. Gerade einmal ca. 32% sind zur Wahl gegangen. Im Juli wird es zu einer Stichwahl zwischen Sören Link (SPD) und Benno Lensdorf (CDU. mehr können Sie hier bei rp-online netzschauen

Die meisten Beobachter gehen davon aus, dass Sören link das Rennen machen wird.
Link kann dann auf die Unterstürzung einer rot-rot-grünen Regierung im Stadtrat bauen.

Damit wären dann, wenn Link gewinnen sollte, alle Rathäuser im Ruhrgebiet wieder in sozialdemokratischen Händen.
Nichts neues im Westen!

2 Kommentare zu “OB Neuwahl in Duisburg – Link macht wohl das Rennen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>