Bochums Genossen und der KKS haben sich nun wieder lieb

update:
aktuelle Links zum Thema
13.12.2012/waz.de –
Mehrheit im Rat steht hinter OB Schloz…...(hwn)
24.11.2012/waz.de –
Affäre wird zum absurden Theater...(hwn)
*********************************************************

(09.11.2012)Jetzt haben Steinbrücks Nebentätigkeiten (oder Haupttätigkeiten?) Bochum erreicht und ganz Deutschland redet über Bochum. D.H über Bochums SPD-Genossen. Und vorallem redeten Genossen über Genossen. Sogar mit Anwälten. Aber jetzt ham se sich alle wieder lieb!!

In einem munteren Talk mit Sportmoderator – Ikone Werner Hansch hatte die Stadtwerke Bochum in einem vergangenen Altrium-Talk (komischer Name! Wat soll dat sein?) dem heutigen und damaligen Abgeordneten Steinbrück ein Honorar von 25000 Euro bezahlt.
Eigentlich sollten die Honorarbezieher spenden. Im Vertrag war da wohl nichts drüber zu finden. Angeblich Kommunikationsfehler.

Folgende SPD-Genossen waren deshalb neben Kanzlerkandidat Steinbrück (KKS) plötzlich zusätzlich, wohl ungewollt im Fokus der deutschen Öffentlichkeit geraten: Stadtwerkechef Wilmert, Aufsichtsratschefin und Oberbürgermeisterin O. Scholz
Das soll jemand vor dem Hintergrund begreifen, dass in Bochum an allen Ecken und Enden gespart werden soll.
Und dann, oh Wunder, haben es die Genossen kapiert. Dieser Talk soll eingestellt werden und der Kanzlerkandidat will spenden. Was ein peinliches Herbsttheater. Personelle Konsequenzen? Wohl Fehlanzeige.
Genosse reich mir die Flosse.
„Jetzt haben wir uns alle wieder lieb.“

Naja wat gutet hat et ja
. Steinbrück will die Kohle an Bochumer Einrichtungen spenden (Quelle-ZDF) und mein Marty und Herausgeber dieses Blogmagazines braucht wohl vorerst nicht mehr für Strom löhnen. Die geplante Strompreiserhöhung soll wohl erstmal ausgesetzt werden(auch ZDF). Jippiii

Links
Spende oder Honorar
http://www.ruhrnachrichten.de/lokales/bochum/Unklarheiten-bei-Steinbrueck-Auftritt-Spende-oder-Honorar;art932,1812627

Spitzenhonorar von der Pleitestadt
http://www.taz.de/Steinbruecks-Bochumer-Honorar/!104801/

Bochumer Stadtwerkchef unter Druck
http://www.derwesten-recherche.org/2012/11/bochumer-stadtwerke-chef-unter-druck/

Stadtwerke stellt Altriumtalk ein-Steinbrück spendet.
http://www.derwesten.de/staedte/bochum/stadtwerke-beerdigen-atriumtalk-steinbrueck-spendet-honorar-id7272274.html

Auch im Westen gibt es eine CSU
http://www.taz.de/!104942/

Ein Kommentar zu “Bochums Genossen und der KKS haben sich nun wieder lieb

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>