Länder wollen Urlaub kürzen

Der Urlaub soll gekürzt werden.. Die Länder streben in der diesejährigen Tarifrunde wohl Kompensationsgeschäfte an. Etwas mehr Lohn gegen Arbeitszeitverlängerung.

Urlaubskürzung oder Arbeitszeitverlängerungen sind zunächst einmal an sich gesehen Lohnkürzungen. Die Vereinbarungen zu Urlaubsregling haben die Länder-Arbeitgeber gekündigt. Anscheinend wollen die Arbeitgeber und ihr SPD-Verhandlungsführer Bullerjahn Urlaubskürzung als Gegenleistung für Lohnerhöhungen. Die Gewerkschaften fordern 6,5% mehr Lohn

Das wird eine schwierige Tarifrunde.
—————————

Infos zum Thema

hier:
http://oeffentlicher-dienst.info/tv-l/tr/2013/presse.1.html

http://bund-laender.nrw.verdi.de/tarif_recht/tarifvertraege/2013-tv-l/data/Download-Postkarte.pdf

Interview- taz.de mit Frank Bsirske: „Deutschland der kranke Mann“ (link)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>