Netzschau: Der Fall Hoeneß

update:

Tagesanzeiger(CH) /15.03.14:  „Zweifel an seiner Version

„Sichere Gewinne im Devisenhandel sind für Laien kaum möglich. Das nährt den Verdacht, dass das Vontobel-Konto von Uli Hoeness auch anderen Geschäften diente.

(hwn)

——————————————————————–

März/2014-Prozess gegen Hoeneß

Spon/16.03.14: FCB Fans: „Uli – du bist der beste Mann“ (hwn)
Anm: Marty Ludischbo:
Sorry liebe Bayern Fans. Ihr müsst durch solche falschen Solidaritätsbekundungen nicht aufpassen, dass der FC Bayern und seine sportlichen Errungenschaften in der emotionalen Wahrnehmung nicht in einem Atemzug mit Steuerkriminalität genannt wird.  Bei allem Respekt, was der Vereinsfunktionär Hoeneß für diesen Verein auf dem langen Weg zur weltbesten Vereinsmannschaft 2002 und 2014 geleistet hat. Aber es wäre besser ihr hättet mal demütig geschwiegen. Das wäre wirklich mehr als angemessen gewesen. 
(hier den ganzen Kommentar lesen)


Telepolis: Keine Revision/ Hoeneß geht ins Gefängnis (hwn)

13.03.2014 – Jetzt sollen es schon 27 Millionen hinterzogene Steuern sein. Zu aktuellen Vorwurf mehr auf SPON (hwn)

Hoeneß in den Knast?
„Nein! Freiheit und Enteignung für Ulrich Hoeneß“ Kommentar von Sören Kater (im Politik-Blog)

——————————————————————–
(Ursprungsbeitrag -April 2013)
Lässt sich ein Steuerbetrug wirklich, wie es die Kanzlerin tat,  mit Enttäuschung beschreiben? Oder bagatellisiert man im Prinzip damit eine schwere Straftat?

Kommentar von Marty Ludischbo:
Enttäuschung ist ja wohl das falsche Wort? (hier weiterlesen)
Sind wir wirklich alle ein bisschen Hoeneß? (hier weiterlesen)


Netzschau und weitere Fundstücke zum Thema

Blog2Blog

Alterknacker/FiWus: Causa Hoeneß – Fast schon Gejaule in den Medien (hwn)
Laerri-Jokl:
Der Fall Hoeneß (hwn)

weitere Links:
RP-Online/
Interview mit Manfred Lütz-kataloischer Psychiater (hwn)

Diskussionen zum Thema
Politik sind wir:
Sind wir nicht alle ein bisschen Hoeneß? (hmd)

LA NSLinkempfehlungen (2013) zum Thema
Der Fall Hoeneß  (hwn)

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>