Warnung vor neue SPAM Welle

Bei mir sind wieder über zwei Mailadressen fiktive Mahnungen eingegangen. Absender: eine fiktive Anwaltskanzlei. Ich glaube der Absender war Tschnik GmBH. Ich habe die Mail sofort gelöscht und vergessen den genauen Namen aufzuschreiben.

Wenn ihr sowas bekommt, sollte ihr die Mail sofort löschen. Es könnte sich im Anhang ein Trojaner befinden.

Die Seite Spam – Info hatte schon im Februar gewarnt.

hier weiterlesen

oder der aktuelle Artikel: Falsche Rechnungen im Umlauf

oder Neuer Spam Betrug droht mit Anwälten

Grüße und schönes WE

Marty

6 Kommentare zu “Warnung vor neue SPAM Welle

  1. Alle Absender,die ich nicht kenne, landen bei mir sofort im Papierkorb.

    Hatte vor kurzem wieder zwei mails von „meiner Bank“.

    Hab diese erst garnicht geöffnet, bei meinem Berater mir noch mal telefonisch kurz bestätigen lassen, dass die mails niemals von ihnen sein können.

    Schlimmer ist jedoch, wenn von Bekannten oder Freunden die mail-adresse gehackt wurde. Zum Glück kam mir diese mail etwas spanisch vor und habe bei dem Freund angerufen.
    Es stellte sich heraus, dass er in sein Postfach nicht mehr rein kommt.

  2. Alle Absender,die ich nicht kenne, landen bei mir sofort im Papierkorb.

    Hatte vor kurzem wieder zwei mails von „meiner Bank“.

    Hab diese erst garnicht geöffnet, bei meinem Berater mir noch mal telefonisch kurz bestätigen lassen, dass die mails niemals von ihnen sein können.

    Schlimmer ist jedoch, wenn von Bekannten oder Freunden die mail-adresse gehackt wurde. Zum Glück kam mir diese mail etwas spanisch vor und habe bei dem Freund angerufen.
    Es stellte sich heraus, dass er in sein Postfach nicht mehr rein kommt.

  3. hab vor kurzem mal so „Mahnung“ bekommen, und bin zum Anwalt gegangen.
    Lärm auf Papier, meinet der .Sofort löschen.
    Was ich extrem beschissen finde – sie drohen dir, setzen dich unter Druck und benuzten renommierte Firmen als angebliche Kläger.
    Versteh gar nicht, wie sowas ohne Gegenklage immer weiter laufen kann…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>