Hinweis: "Der stille Staatsstreich" (Artikelempfehlung)

yigglogonewvote: Artikelempfehlung Monat Januar : 20.01.2010 – Berliner Tagespiegel von Carsten Kloth

Alles im allem war die Finanzkrise und deren Zusammenbruch, gerettet durch viele Steuerzahler/innen weltweit ein „stiller Staatsstreich“. Das findet auch der Enthüllungsautor Harald Schumann. („Der globale Countdown“). Diese klaren Worte,geliehen von  Simon Johnson, Professor und Ex-Chefökonom des IWF, auszusprechen sind dringend geboten. Heute und in den nächsten Jahren. Noch jahrelang, vielleicht jahrzehntelang, werden wir noch für diese selbstbediente Rettungsaktion bezahlen müssen. Konsequenzen? Fehlanzeige !

Bitte lesen und weiterempfehlen!
– Die Schöne Ankündigungen der Kanzlerin, die Finanzmärkte zu bändigen und die Banken zu entmachten…
– „Die Macht einer kleinen Clique“
– “ Organisierter Betrug eines zynischen Milieus „
– schlecht durchdachte Rettungsprogramme und deren Umsetzung

Carsten Kloth dokumentiert einen Vortrag von Harald Schumann aus dem Berliner Tagungszentrum Urania zu den politischen Reaktionen auf die internationale Finanzkrise. „Der stille Staatsstreich“

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>