ELENA-Verfassungsbeschwerde eingereicht

Elena-banner-88x31Gestern war es soweit. Die Verfasungsbeschwerde gegen ELENA wurde eingereicht.  Trotz der knappen Zeit hat der Verein „Verein zur Förderung des öffentlichen bewegten und unbewegten Datenverkehrs (FoeBuD e.V)“ 30582 Teilnehmer, 28343 Teilnehmer bestätigt, 40 Kisten Post erhalten, 22005 Briefe gescannt und 22005 Vollmachten abgegeben. Trotz des Vorwurfs, dass die Datenschützer immer zu spät kommen, sind viele Bürger/Innen und Arbeitnehmer/Innen sensibilisiert. Auch die Dienstleistungsgewerkschaft ver.di hat hat sich an dieser Beschwerde beteiligt und wird auf der Homepage öffentlich thematisiert. Die Verfassungsbeschwerde ist erfolgt und zweifellos eine ganze Menge. Wir werden in der Netzschau die weitere Entwicklung um den Elektronischen Entgeltnachweis (ELENA) weiterhin verfolgen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>