CGB – Christlicher Gewerkschaftsbund

c- CGB – Christlicher Gewerkschaftsbund

Der Christliche Gewerkschaftsbund ist ein Dachverband von 16 Berufsverbänden mit ca. 280.000 Mitgliedern. Die einzelnen Berufsverbände des CGB bezeichnen sich selbst als Gewerkschaft.

Die Tariffähigkeit ist aber unter Arbeitsrechtlern sehr umstritten. Das Berliner LAG z,B wies in einem Urteil in zweiter Instanz die Beschwerde der Tarifgemeinschaft Christlicher Gewerkschaften für Zeitarbeit und Personalserviceagenturen (CGZP) zurück, Tarifverträge in der Leiharbeitsbranche abzuschließen. „Sie sei nicht tariffähig“, urteilte das Gericht.

Der CGB wird von anderen Gewerkschaften dafür kritisiert Unterbietungstarifverträge bzw Gefälligkeitstarifverträge abzuschließen, die Flächentarifverträge aushebeln und somit zusätzlich einen negativen Lohndruck auf andere Tarifverträge ausüben.

Die CGB selbst beklagt, dass ihre Tarifarbeit nicht gewürdigt wird.

Quellen:
http://de.wikipedia.org/wiki/Christlicher_Gewerkschaftsbund
http://www.zeit.de/wirtschaft/2009-12/urteil-zeitarbeit-dumpinglohn

Homepage des CGB
http://www.cgb.info/aktuell/imblickpunkt.php

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>