TV-N Bayern- Tarifpolitik an mehreren Fronten

Die Tarifverhandlungen im Bayrischen Öffentlichen Nahverkehr werden z.Z an mehreren Fronten durchgeführt. Während ,lt. br-online (1) , verdi  schon entsprechende Vorschläge angenommen haben soll, möchte die GDL einen entsprechenden Tarifvertrag für ihre Mitglieder zunächst nicht annehmen.
Auf der verdi Homepage Bayern/Verkehr sind z.Z keine Positionierungen, Tarifinfos oder Pressemitteilungen online gestellt.

Der Kommunale Arbeitgeberverband (KAV) Bayern hat der dbb tarifunion (dort ist die GDL Mitglied) folgendes Angebot unterbreitet:

· Zum 01.11.2010: Erhöhung der Tabellenentgelte sowie der Wechselschicht- und
Schichtzulagen um 1,6%.
· Zum 01.04.2011: Erhöhung der Tabellenentgelte sowie der Wechselschicht- und
Schichtzulagen um weitere 1,9%.
· Einmalzahlung in Höhe von 120.- Euro zu dem Tabellenentgelt des Monats
November 2010.
· Der Zusatzurlaub für die geleistete Nachtarbeit wird neu strukturiert. Über die
Ausgestaltung bietet der KAV Verhandlungen an.
· Laufzeit bis zum 31.05.2012.  Quelle


Die GDL empfindet dieses Angebot als Provokation.
„Mit den Streikmaßnahmen reagieren dbb tarifunion und GDL trotz eines neuen Terminvorschlags der Arbeitgeber für weitere Verhandlungen auf den provokativen Beschluss des Kommunalen Arbeitgeberverbandes Bayern (KAV) vom vergangenen Freitag. Darin hatten die Arbeitgeber ein schlechteres Angebot gemacht als den Gewerkschaften ursprünglich am 20. August 2010 unterbreitet und dann mit ver.di abgeschlossen. „Wir wollen klar zum Ausdruck bringen, dass dieser Beschluss keine Basis für einen befriedeten Abschluss ist“, betonte Willi Russ, 2. Vorsitzender der dbb tarifunion und Verantwortlicher für
die Tarifverhandlungen Kommunaler Nahverkehr Bayern. Dennoch werde man die Verhandlungen am 3. November 2010 aufnehmen.“
(2)

Der GDL geht es in erster Linie um die Verbesserungen der Arbeitsbedingungen des Fahrpersonals. (3)

Quellen(1-3)

http://www.br-online.de/aktuell/nahverkehr-streik-augsburg-ID1282914850575.xml

http://www.gdl-bayern.de/Info/2010-10-25-Streiks-TV-N.pdf

http://www.gdl-bayern.de/Info/2010-09-24-Streiks-TV-N.pdf

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>