Mitglieder beenden Tarifrunde 2009/Länder

DNZS Logo35(Basisdemokratie) Mit der Mitgliederbefragung endete die Tarifrunde 2009 für die angestellten Landesbeschäftigen. Ob der Abschluss auf die Beamten/innen übertragen wird steht noch nicht gänzlich fest. Auf der Homepage von verdi gibt die Gewerkschaft an, dass 68,8 der Mitglieder den Abschluss zustimmten. Alle waren aber nicht zufrieden. Das macht das Ergebnis deutlich und wird auf der Homepage auch entwaffnend dargestellt. (link)
Das Netzwerk-verdi meint, dass die Gewerkschaftsbasis inzwischen daran gewöhnt ist, dass Gewerkschafts-spitze und Apparat Tarifabschlüsse schönrechnen und Niederlagen als Erfolg verkaufen. (link)

Basisdemokratie wird wohl nicht von allen mit-gelebt!
„Der Wert der Mitgliederbefragung ist unverkennbar“, bilanzierte Frank Bsirske, „denn darüber kommen wir ins Gespräch mit den Mitgliedern“ Wie hoch die Wahlbeteiligung ist leider nicht nachzulesen. Insider gehen von einer eher niedrigen Wahlbeteiligung aus. Demokratie wird leider nicht von allen gelebt.
Die anderen Gewerkschaften haben keine Mitgliederbefragung durchgeführt.

Banner tapo blog tr 09

Weiterlesen

Ja oder Nein! Verdi bittet um Zustimmung!

Demokratie jetzt!  vergleichen und abstimmen !

DNZS Logo

Bis zum 20.April muss sich Verdi zur Tarifeinigung erklären. Erst dann können die neunen Tarifeinigungen in Kraft treten.
Bis dahin wird die Gewerkschaft Verdi eine Mitgliederbefragung durchführen.
Funktionäre rechnen mit einer niedrigen Wahlbeteiligung.
Die Arbeitgeberseite hat den aus ihrer Sicht „schmerzhaften Kompromiss“ bereits zugestimmt. hier pdf Datei lesen:

Die Dnzs-Redaktion empfiehlt den Mitgliedern von Verdi an dieser Befragung teilzunehmen.

Wo ist den der Unterschied zuwischen Schlichterspruch und Abschluss, fragen viele Forenteilnehmer auf  verschiedensten Nachrichtenportalen.
Wir bringen Licht im Dunkeln, und stellen den Schlichterspruch und das Ergebnis fast kommentarlos ins Netz.
Verschweigen wollen wir nicht, dass in vier Bundesländern durch die Arbeitszeitverlängerung gemogelt wird. Die Gegenüberstellung Geld gegen Zeit haben wir in den Berechnungen berücksichtigt.
Ansonsten kommentieren wir jetzt nicht die Gegenüberstellung zwischen Schlichtung und Ergebnis.
Für die Berechnung des volkswirtschaftlichen Reallohnergebnis hat Bertram Rabe folgende Inflationsschätzung für 24 Monate zugrunde gelegt: hier

ba download  >Schlichtungsempfehlung – Euros, Prozente, Reallohngewinne/Verluste pdf Datei

ba download  >Tarifergebnis Übersicht – Euros, Prozente, Reallohngewinne/Verluste pdf Datei

Die aktuellen Entgelttabellen sind bei den jeweiligen Gewerkschaften zu erfragen. Die Arbeitgeberverbände bieten manchmal Downloads von Entgelttabellen an.

                Lizenzbedingungen: deed-head-yellow  

 Interaktionen – Social Bookmarks / Diskussionen

   nav emot vote diesen Artikel bewerten / bookmarken bei :   Webnews  /  yigg it

   Diskussionen:                                                                                              

   politik logoforum    Öffentlicher Dienst-Prognose Streik“                              

 

  Andere Dnzs-Artikel

Banner Tarifrunde 2008 Öffentlicher Dienst

 

  

 

Weiterlesen

Verdi plant Mitgliederbefragungen zur Tarifeinigung

von Marty Ludischbo 
Neue gelebte und lebendige Demokratie?

Die Tarifeinigung im ÖD hat zwei gute Nachrichten.
Erstens: Der Abschluss ist volkswirtschaftlich insgesamt vernünftig, wenn auch die Arbeitszeitverlängerungen in 4 Bundesländern zu arbeitsmarktpolitischen Irrwegen führen werden.
Zweitens: Die mächtige Dienstleistungsgewerkschaft verdi will einen basisdemokratischen Meilenstein legen. Sie will eine neue gelebte Demokratie! (mehr …)

Weiterlesen