Mehr Diskussionen um die Daten CD möglicher Steuerflüchtige

Die Diskussionen um den Datenkauf gehen in unserer blog.de Comunity weiter.

“ Bis zu 100 Millionen hinterzogenen Steuergelder soll der Ankauf der Daten-CD bringen, für die seitens der „Inhaber“ 2,5 Millionen Euro verlangt werden.  “ . link

Darauf weist mein blog.de Freund,User Einhard, völlig zurecht hin

Meine Position habe ich in einem Kommentar auch noch mal deutlich gemacht!

Natürlich habe auch ich Bauchschmerzen, dass auch hier Daten von unschuldigen in den Händen von Strafverfolgungsbehörden kommen. Aber hier geht es um eine Abwägung! (Natürlich wäre es ja mal interessant von wem die gestohlenen Daten stammen? )
Trotzdem:
Ich erinnere an die Diskussion um die Vorratsdatenspeicherung. Da hatten die gleichen Leute, die heute von Hehlerei sprechen keine Probleme bei ihren Abwägungen. Und da war die Abwägung eindeutig falsch. Hier ist sie richtig. Wo ist Herr Fricke und Herr Kauder und wo ist der wirschaftsliberale Flügel der CDU, wenn es um den Schutz von Arbeitnehmerdaten geht. Stichwort ELENA: Nein.. aber wenn es um kriminelle Steuerflüchtige geht, sprechen die gleichen Leute von Hehlerei. Das nenne ich einfach nur Heuchelei!“
.……..

Diskutiert doch einfach mit! Was ist eure Meinung!  hier kommentieren

Weiterlesen

Kommentar: Kauft die Daten CD von den Steuerflüchtigen!

Die Machtworte verpuffen, findet mein Netzwerkpartner Tueffler123. Er meint damit die zögerliche Haltung Bundesregierung eine Daten CD mit Steuersünder/Innen zu kaufen.

Meine Meinung… nd da mache ich keinen Hehl draus:

Ich bin gespannt. Wenn sie die Daten in Besitz bekommen ist dieses eine richtige Entscheidung, finde ich!
Diese Hehler Diskussion alá Fricke und Kauder ist doch heuchlerisch. Die interessiert es doch sonst auch nicht, wenn sie Kronzeugen kaufen, Straffreiheit anbieten oder Lösegeldsumme  bezahlen.
Nein, ein im Vergleich geringer moralischer Akt, eine Geklaute Daten Cd zu kaufen, um kriminelle Steuerhinterzieher zu überführen, wäre eine richtige und gerechtfertigte Abwägung.
Aber ich glaube es erst, wenn es soweit ist. Der CDU – Wirtschaftsflügel ist dagegen. Mal sehen wer sich durchsetzt.

Weiterlesen